Winterschlaf aussetzen?

Fragen und Antworten rund um die Gesundheit von Schildkröten.
Antworten
celli
Beiträge: 10
Registriert: 07.06.2013, 09:09
Arten: Testudo Hermani

Winterschlaf aussetzen?

Beitrag von celli » 14.10.2014, 21:03

Hallo Community,
nachdem eine unserer Schildkröten schlecht aus dem Winterschlaf kam (wenig Bewegung, kaum gefressen) sind beim Tierarzt schlechte Nierenwerte festgestellt worden.
Unsere Schildi bekam dann Allopurinol.
Dann wurden die Werte schleppend besser.. Zusätzlich mussten wir alle zwei bis drei Tage NaCl in die Hinterbeine spritzen. Nach der letzten Blutuntersuchung (Mai) hat sie dann angefangen ihre Hinterbeine nur noch hinterher zuziehen (bewegt sie zwar, aber beim Laufen zieht sie sie nur noch hinterher) .. Die Tierärztin wusste auch nichts wirkliches (auch auf einem Röntgenbild war nichts zu sehen) ...
So sollten dann über den Sommer hinweg immer wieder mal NaCl spritzen.
Jetzt sollen wir nächste Woche wieder zum Tierarzt, um deren Werte noch einmal zu überprüfen. Die haben allerdings angekündigt das bei ihr der Winterschlaf wahrscheinlich ausfallen muss. Ich persönlich halte das allerdings für keine gute Idee. Was sagt ihr dazu?

Zur weiteren Information:
Natürlich leben die Schildkröten bei uns draußen. Auf jeglichen weiteren Stress haben wir bewusst versucht zu verzichten. Unsere anderen beiden Schildis sind topfit.

Benutzeravatar
Kröte
Beiträge: 12216
Registriert: 22.06.2006, 21:20

Re: Winterschlaf aussetzen?

Beitrag von Kröte » 14.10.2014, 22:11

Hallo,

wenn Du einen erfahrenen Tierarzt hast der das Tier und den Krankheitszustand des Tieres kennt, solltest Du auf diesen hören.
Nur gesunde Tiere sollten eine Winterstarre halten.

Gruß
Ich gebe hier meine persönliche Meinung u. Erfahrung weiter.
Da jeder Halter andere Bedingungen vorfindet, kann diese nicht als Patentrezept gesehen werden.

Benutzeravatar
Cassi
Beiträge: 1272
Registriert: 11.03.2013, 16:23
Arten: Thb und Fori :)
Wohnort: Nordhessen

Re: Winterschlaf aussetzen?

Beitrag von Cassi » 15.10.2014, 21:06

Hallo,

wie Christine schon schrieb, können wir von hier aus nicht beurteilen, ob Dein Tier eine Starre machen sollte oder nicht.
Wenn Dein Tierarzt wirklich schildkrötenerfahren ist, solltest Du seinem Rat unbedingt vertrauen. Wenn Du Bedenken haben solltest, hol Dir eine andere Meinung ein. Liste erfahrener Tierärzte findest Du hier: http://www.tierarzt.mediterrane-landschildkroeten.de/

LG
Dani
Der Mensch sollte sich nie schämen zuzugeben, dass er Unrecht hatte.
Damit drückt er - in anderen Worten- nur aus, dass er heute klüger ist als gestern.
A. Pope (1688-1744)

Antworten