Der erste Panzer wieder auf Wanderschaft!

Fragen und Antworten rund um Landschildkröten und deren Haltung.
Benutzeravatar
cravallo
Beiträge: 18
Registriert: 06.12.2012, 14:54
Arten: thb

Re: Der erste Panzer wieder auf Wanderschaft!

Beitrag von cravallo » 05.03.2015, 12:39

Bild
Mal sehen, ob es jetzt größer wird.... [thumbup.gif]

Benutzeravatar
Schildimama Sonja
Beiträge: 80
Registriert: 17.07.2014, 10:15
Arten: Griechische Landschildkröten, Gelbwangen Wasserschildkröten

Re: Der erste Panzer wieder auf Wanderschaft!

Beitrag von Schildimama Sonja » 05.03.2015, 13:31

Meine Herrn, das sieht ja super aus!
Bin ja auch noch mitten Inder Planung unseres neuen Geheges, in 1-2 Wochen fangen wir wohl an.
Wie groß ist das Gehege und wie viel Tiere werden es bewohnen?
Liebe Grüße Sonja

Benutzeravatar
cravallo
Beiträge: 18
Registriert: 06.12.2012, 14:54
Arten: thb

Re: Der erste Panzer wieder auf Wanderschaft!

Beitrag von cravallo » 05.03.2015, 13:39

Hallo! Es ist ca 40qm groß und wir haben 5 Schildkröten.
3 davon sind NZ von 2012. Die kleinen haben einen abgetrennten Bereich für sich und ein extra Frühbeet.
Vielleicht lassen wir die 5 in diesem Jahr zusammen. Nur: Finden wir sie abends?
Das ist bei den größeren schon immer ein Problem. Ist halt alles sehr unübersichtlich [icon_biggrin.gif]
Liebe Grüße
Beate

Benutzeravatar
cravallo
Beiträge: 18
Registriert: 06.12.2012, 14:54
Arten: thb

Re: Der erste Panzer wieder auf Wanderschaft!

Beitrag von cravallo » 05.03.2015, 13:52

Bild
Dies Bild ist jetzt 6 Jahre alt. Da waren wir gerade dabei unseren "Hochsicherheitstrakt" zu bauen.
Ich hatte als Kind eine Schildkröte und ich weiß aus leidvoller Erfahrung, daß es nicht reicht, wenn Kröti nicht rauskann.
Genau so wichtig ist es, daß keine Räuber reinkönnen. Wir haben hier sehr viele Möwen, Krähen, Marder usw und deshalb war es uns wichtig, alles dicht zu machen. Vielleicht übertrieben?
Besucher meinen immer, wir beherbergen Ausbrecherkönige im Gehege [icon_cheesygrin.gif] [icon_cheesygrin.gif] [icon_cheesygrin.gif]
Sonja, ich wuensche Dir viel Spaß bei der Planung und Ausführung. Es gibt immer was zu tun und es macht Freude, wenn man sieht, wie die Tiere ihr Terrain erkunden.
Tschüß!

Benutzeravatar
Schildimama Sonja
Beiträge: 80
Registriert: 17.07.2014, 10:15
Arten: Griechische Landschildkröten, Gelbwangen Wasserschildkröten

Re: Der erste Panzer wieder auf Wanderschaft!

Beitrag von Schildimama Sonja » 05.03.2015, 14:01

Hey Beate, danke für die tollen Bilder.
Habe meine 2 ältesten Schildis auch schon seit meiner Kindheit , habe sie aber schon immer draußen und nachts im Gewächshaus gehalten, aber das Grüppchen hat sich seither erweitert und wir haben auch eine Kröte aus schlechter Wohnungshaltung dazu geholt. Man sieht es ihr an. [icon_sad.gif]
Im neuen Gehege sollen dann auch ein paar Kleinere dazu, mal schauen wies wird.
Bin schon ganz kribbelig und würde am liebsten sofort beginnen.

LG

Benutzeravatar
Rolf.H
Beiträge: 231
Registriert: 21.06.2012, 21:39
Arten: Testudo Greaca Ibera
Wohnort: Aalen

Re: Der erste Panzer wieder auf Wanderschaft!

Beitrag von Rolf.H » 07.03.2015, 20:30

Hallo zusammen
Meine 5 Mauren sind seit heute alle wach.
Werde sie morgrn wieder ins Gehege setzen [thumbup.gif]

Gruß Rolf

Benutzeravatar
Schildimama Sonja
Beiträge: 80
Registriert: 17.07.2014, 10:15
Arten: Griechische Landschildkröten, Gelbwangen Wasserschildkröten

Re: Der erste Panzer wieder auf Wanderschaft!

Beitrag von Schildimama Sonja » 07.03.2015, 23:04

Super!
Morgen solls bei uns ein sehr warmer Tag werden , hab so das Gefühl, dass dann bei uns die letzten Schlafkröten auch die Köpfe rausstreckend und sich zu den Anderen gesellen! [icon_biggrin.gif]

Benutzeravatar
Thomas L
Beiträge: 25
Registriert: 22.02.2014, 19:50
Arten: Hermanni Hermanni
Kontaktdaten:

Re: Der erste Panzer wieder auf Wanderschaft!

Beitrag von Thomas L » 08.03.2015, 16:22

Hallo,

mein Graf Max ist seit heute auch wieder super aus der Winterruhe erwacht. Er hat 8g (abgenommen) habe im letztzes mal Oktober gewogen also super. Meine anderen 3 ruhen noch aber das dauert bestimt nicht lange dann sind Sie auch wieder. [icon_lol.gif] Jetzt kann das Schildkröten jahr anfangen.

Bis dann
Thomas [icon_mrgreen.gif]

FamSchneider
Beiträge: 100
Registriert: 28.05.2013, 07:17
Arten: Griechische Landschildkröten
Wohnort: Schweiz

Re: Der erste Panzer wieder auf Wanderschaft!

Beitrag von FamSchneider » 08.03.2015, 16:59

[icon_biggrin.gif]

Judihui unsere Drei sind gut ins neue FB umgesetzt worden. Sind aber noch nicht wirklich unterwegs.

Bin so glücklich. Luna unsere kleine haben wir noch nicht gewogen, da sie erst jetzt rauf kam, wir schauen dann morgen.

Wünsche einen wunderschönen Abend. Bei uns ist es traumhaft das Wetter, wir sassen den ganzen Nachmittag draussen.

Cornelia

Benutzeravatar
Schildimama Sonja
Beiträge: 80
Registriert: 17.07.2014, 10:15
Arten: Griechische Landschildkröten, Gelbwangen Wasserschildkröten

Re: Der erste Panzer wieder auf Wanderschaft!

Beitrag von Schildimama Sonja » 08.03.2015, 18:21

Jippiii, wie erwartet, unsere 2 ältesten haben sich heute nun auch gezeigt, zwar nicht lang und nur sehr träge aber immerhin.
Jetztsind alle wach und wir wie immer wenn es endlich so weit ist heilfroh und glüüüüücklich!!!! [love1.gif]

LG Sonja

Benutzeravatar
cordula
Beiträge: 573
Registriert: 18.06.2012, 22:12
Wohnort: Deutschland

Re: Der erste Panzer wieder auf Wanderschaft!

Beitrag von cordula » 08.03.2015, 19:47

Liebe Grüße
Cordula

Verena
Beiträge: 45
Registriert: 01.01.2010, 22:09
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Der erste Panzer wieder auf Wanderschaft!

Beitrag von Verena » 08.03.2015, 21:48

Schöne Bilder!!Meine schlafen noch.Ich warte auch!! [icon_cheesygrin.gif]

Elly-Schildi
Beiträge: 701
Registriert: 29.10.2009, 19:34
Arten: Thb
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Der erste Panzer wieder auf Wanderschaft!

Beitrag von Elly-Schildi » 08.03.2015, 21:52

Hallo ,
unsere Tiere sind noch alle in der Versenkung [thumbup.gif] i Ich bin aber ausnahmsweise sehr froh darüber , da wir am Dienstag für zwei Wochen in den Urlaub fliegen . Wir haben zwar einen Schildkrötensitter der seine Anweisungen schon bekommen hat und auch sehr gewissenhaft ist [book.gif] . Trotzdem hoffe ich , dass sich die Temperaturen hier im Norden nicht so sehr erhöhen , das unsere Panzer aufwachen . Ich wäre dann schon seehr gerne zu hause [love1.gif] .Im Moment sind 6 Grad in der Erde . Ich hoffe einfach mal !! [icon_e_biggrin.gif]

L,G.
Christina

Emmijoe
Beiträge: 23
Registriert: 05.04.2014, 23:41
Arten: Breitrandschildkröten
Wohnort: NRW

Re: Der erste Panzer wieder auf Wanderschaft!

Beitrag von Emmijoe » 08.03.2015, 23:37

Hallo,
meine beiden sind gestern und heute wieder aufgetaucht. Bei uns war Sommer angesagt, da wollten sie wohl mal nachschauen. Ich freue mich sehr, es war unser 1.Winter und beide sind wieder da!! [groupwave.gif]
Grüße aus dem warmen Rheinland

Benutzeravatar
MoGo
Panzerknipser
Panzerknipser
Beiträge: 118
Registriert: 06.12.2010, 17:52
Arten: THB
Wohnort: Nähe Stuttgart

Re: Der erste Panzer wieder auf Wanderschaft!

Beitrag von MoGo » 11.03.2015, 21:27

Endlich wieder Schildisaison,

gestern haben wir sie vom Kühlschrank von 6°C, zu 11°C in die Garage gestellt und wie der Wind sind sie hoch gekommen und habe die Köpfe aus ihrem Moos/Erde gestreckt, hat gerade mal einen Tag gedauert. Abends haben wir sie dann in das vorbereitete Frühbeet gesetzt. Jeder in sein Schlafhaus, und heute Vormittag war Mo verschwunden, total eingegraben im Schlafhaus und Go auf dem Weg nach draußen ins Frühbeet. Totaler Unterschied, Go hat dann auch noch sonnengebadet, habe aber das Frühbeet beschattet, sonst hätten wir einen zu schnellen Anstieg der Temperatur gehabt ( hatten vor zwei Wochen an einem sonnigen Tag schon 30°C im Frühbeet). Mo war immer noch vergraben, abends hat sich Go dann auch wieder verbuddelt.
Schaltet ihr die Wärmelampen nach ein, zwei Tagen an oder später?
Da sie sich ja langsam an die höheren Temperaturen gewöhnen sollen?

Es ist schön, dass sie wieder da sind. [love1.gif]

LG PAt
Lachen, ist der Weg zum Glück.

Antworten