Winter???

Platz für nicht-schildkrötenbezogene Diskussionen.
Antworten
Benutzeravatar
krissy
Beiträge: 115
Registriert: 30.06.2006, 22:22
Wohnort: Westerwald

Winter???

Beitrag von krissy » 07.01.2014, 16:46

Sonnige Grüße euch allen!
Wir hatten heute strahlenden Sonnenschein, in der Sonne konnte man es locker ohne Jacke aushalten (im Schatten waren es 11°C) und so langsam kann man den Frühblühern beim aus der Erde kriechen zuschauen...und das im Westerwald! [icon_wink.gif]
Wie ist das bei euch?
Vor allem würde mich mal interessieren, was die Kröten in der Frühbeetüberwinterung machen. Meine sind im Kühlschrank, allerdings bewegen sind die beiden 2jährigen. Da die großen und die NZ vom letzten Jahr noch nichts machen, hoffe ich, dass es sich bei den beiden auch wieder legen wird.

LG Kristina

Benutzeravatar
gunda
Beiträge: 4061
Registriert: 20.06.2006, 22:26
Wohnort: bei Hannover
Kontaktdaten:

Re: Winter???

Beitrag von gunda » 07.01.2014, 17:47

Hallo Kristina,
auch bei uns waren es heute 11°C. Im Gewächshaus waren es 15°C. In der Nacht werden die Temperaturen wieder absinken, so dass es in den Überwinterungsquartieren momentan 7-8°C herrrschen, was noch im Toleranzbereich liegt. Ohne zu heizen haben wir im Moment Temperaturbedingungen wie in den nördlichen Mittelmeerländern. Perfekter geht:s nicht! [icon_cheesygrin.gif]
LG
Gunda
Bild

Benutzeravatar
Cassi
Beiträge: 1278
Registriert: 11.03.2013, 16:23
Arten: Thb und Fori :)
Wohnort: Nordhessen

Re: Winter???

Beitrag von Cassi » 07.01.2014, 18:39

Hallo Kristina,

hier in Nordhessen war heute auch ein sehr schöner "Frühlingstag" mit 11 Grad und 20 im Gewächshaus.... uff.

Ich habe dann die Türe offen stehen lassen, damit die warme Luft entweichen kann. Dennoch sind es im Schlafhäuschen bei den Tieren nur um 6 Grad, also alles im grünen Bereich.
Ein bislang sehr energiesparender Winter.

LG
Dani
Der Mensch sollte sich nie schämen zuzugeben, dass er Unrecht hatte.
Damit drückt er - in anderen Worten- nur aus, dass er heute klüger ist als gestern.
A. Pope (1688-1744)

Benutzeravatar
Kröte
Beiträge: 12216
Registriert: 22.06.2006, 21:20

Re: Winter???

Beitrag von Kröte » 07.01.2014, 20:53

Hallo Kristina,

auch wir hatten hier heute frühlingshafte Temperaturen.
In meinem Gewächshaus/Grube habe ich eine Temperatur von 13 Grad gemessen.
Da es in der Erde in der die SK verbuddelt sind kühler ist mache ich mir keine Gedanken.
Hier ist auch noch alles ruhig, keine SK ist aufgetaucht.

Gruß Christine
Ich gebe hier meine persönliche Meinung u. Erfahrung weiter.
Da jeder Halter andere Bedingungen vorfindet, kann diese nicht als Patentrezept gesehen werden.

Benutzeravatar
cordula
Beiträge: 573
Registriert: 18.06.2012, 22:12
Wohnort: Deutschland

Re: Winter???

Beitrag von cordula » 07.01.2014, 22:18

hallo,
bei uns waren um die 15 Grad. Im Frühbeet ist es seit einigen Tagen 7 Grad.
Einmal hatte es abends 3 Grad, da habe ich den Frühbeedeckel geöffnet. Die Temperaturen im Schlafhaus blieben unverändert.
Ich habe das Beet mit Strydurplatten und Noppenfolie eingepackt, Innen ist es voll mit Buchenblättern. Das scheint auch isolierend gegen die Wärme zu sein.
Ich kann da jetzt auch nicht dauernd nachschauen, also hoffe ich, dass Ruhe ist. Einmal in der Woche werde ich aber kontrollieren, ob alle noch unter der Erde sind.
Liebe Grüße
Cordula

Antworten