Frühjahrsputz

Platz für nicht-schildkrötenbezogene Diskussionen.
Antworten
Elly-Schildi
Beiträge: 701
Registriert: 29.10.2009, 19:34
Arten: Thb
Wohnort: Schleswig-Holstein

Frühjahrsputz

Beitrag von Elly-Schildi » 20.02.2014, 20:15

Hallo ,
heute habe ich es nicht mehr ausgehalten und habe mit dem Frühjahrsputz im Schildkrötenhaus begonnen .Bei 9 Grad und Sonnenschein musste ich raus .So habe ich schon mal die Erde aus dem Haus geschaufelt .Die Schlafhäuser habe ich natürlich noch nicht gemacht , dort starren unsere Tiere noch bei 5,6 Grad in der Erde [sleep.gif] .
Jetzt muss ich nur noch meinem Mann motivieren neue Erde zu besorgen [icon_biggrin.gif] [189.gif] .Dann müssen nur noch alle großen Steine und Platten mit heißem Wasser abgescheuert werden und die Wasserschalen gefüllt werden .
Das Gehege muss ich natürlich auch noch fertig machen , aber jetzt muss sich mein Rücken erst einmal erholen [203.gif] .
Ich denke , das unsere Tiere bei den Temperaturen sicher noch zwei bis drei Wochen " schlafen " werden .Bis dahin habe ich ihr Gehege fertig
DIE KLEINEN BIESTER FEHLEN MIR !!
Wie weit seid ihr so mit dem Frühjahrsputz ?

L.G.
Christina

Benutzeravatar
Cassi
Beiträge: 1278
Registriert: 11.03.2013, 16:23
Arten: Thb und Fori :)
Wohnort: Nordhessen

Re: Frühjahrsputz

Beitrag von Cassi » 20.02.2014, 20:26

Hallo Christina,

da warst Du aber fleißig. [thumbup.gif]

Ich muss gestehen, dass ich noch nicht großartig angefangen habe. Meine Tiere starren auch noch im Schlafhäuschen bei ca. 5,7 Grad mittlerweile. Ich gehe auch mal davon aus, dass es noch ein bisschen dauert. Wenn es Anfang März weiterhin so warm bleiben sollte, werde ich die Isolierungen entfernen .... und bis dahin dann auch hoffentlich meinen Frühjahrsputz abgeschlossen haben. Der beschränkt sich aber weitestgehend auf das Freigehege.

LG
Dani
Der Mensch sollte sich nie schämen zuzugeben, dass er Unrecht hatte.
Damit drückt er - in anderen Worten- nur aus, dass er heute klüger ist als gestern.
A. Pope (1688-1744)

Elly-Schildi
Beiträge: 701
Registriert: 29.10.2009, 19:34
Arten: Thb
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Frühjahrsputz

Beitrag von Elly-Schildi » 21.02.2014, 08:32

HI Dani,
Ja das habe ich auch vor . Wenn die Temperaturen weiter steigen , werde ich auch alles an Isolierung entfernen , die Wärmelampen anschließen .....Kann es aber kaum glauben , das es alles an Winter gewesen ist ! [icon_e_wink.gif]
Natürlich wünsche ich es mir [icon_cheesygrin.gif] [icon_lol.gif]
L.G.
Christina

Benutzeravatar
Nici
Beiträge: 192
Registriert: 02.06.2013, 11:03
Arten: Testudo hermanni boettgeri, Emydura Subglobosa
Wohnort: Kreis Schleswig-Flensburg

Re: Frühjahrsputz

Beitrag von Nici » 21.02.2014, 11:18

Christina, da warst du ja richtig fleißig, dein Rücken wird es dir beweisen [icon_cheesygrin.gif] [thumbup.gif]

Ich beginne am Wochenende alles vorzubereiten und hoffe, dass es nun auch wirklich der Winter war und wir nicht doch noch unverhofft Schnee und Frost bekommen [204.gif]

Lg Nici [202.gif]
Do it like a Turtle, take it easy!

Elly-Schildi
Beiträge: 701
Registriert: 29.10.2009, 19:34
Arten: Thb
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Frühjahrsputz

Beitrag von Elly-Schildi » 21.02.2014, 14:01

Hallo Nici ,
ne bloß keinen Frost und Schnee mehr !!
Ich war heute morgen sehr erfolgreich . Habe dank eines seeehr fleißigen Maulwurfes drei Schubkarren voll wunderbarer , lockerer Erde ins Schildkrötenhaus gekarrt [icon_e_biggrin.gif] .Da hat mein Mann aber echt Glück gehabt , so braucht er nicht mehr so viel Erde bewegen .Der Gute hängt zwar an der Maulwurferde und möchte sie gerne im Garten lassen , weil sonst Löcher in Rasen entstehen [wallbash.gif] .Ich dagegen möchte die Erde lieber in meinem Schildkrötenhaus [icon_cheesygrin.gif] [icon_cheesygrin.gif] .Na ja , er wird es überleben [angle.gif] [189.gif] .

L.G.
Christina

Benutzeravatar
Nici
Beiträge: 192
Registriert: 02.06.2013, 11:03
Arten: Testudo hermanni boettgeri, Emydura Subglobosa
Wohnort: Kreis Schleswig-Flensburg

Re: Frühjahrsputz

Beitrag von Nici » 24.02.2014, 12:34

Christina, da hat dein Mann sich sicherlich sehr drüber gefreut [icon_cheesygrin.gif]

Mein Freund freut sich dann auch immer wenn ich die Maulwurfshügel entferne, so braucht er es nicht mehr machen. Bevor ich meine Schildkröten hatte war ich ein richtiger Gartenmuffel, aber seit ich die Krötchen habe, bin ich viel am Freigehege am rumbasteln. Aber dies macht auch mehr Spaß als normale Gartenarbeit [thumbup.gif] [icon_biggrin.gif]

Ich drücke so feste die Daumen das der Winter nicht noch wieder kommt, bestimmt im Interesse aller Krötenbesitzer [icon_e_biggrin.gif]

Lg Nici
Do it like a Turtle, take it easy!

Elly-Schildi
Beiträge: 701
Registriert: 29.10.2009, 19:34
Arten: Thb
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Frühjahrsputz

Beitrag von Elly-Schildi » 24.02.2014, 13:34

Hallo Nici ,
die Freude von meinen Mann hielt sich in Grenzen [icon_wink.gif] .Aber er hat es überlebt . [thumbup.gif]
Bei mir ist es genau wie bei Dir . Vor den Kröten war ich der absolute Gartenmuffel , aber seit ich die Tiere habe , kenne ich mich besser mit Unkraut als mit Blumen aus [icon_razz.gif] .

L.G.
Christina

Benutzeravatar
herzblaettchen
Beiträge: 580
Registriert: 07.04.2008, 13:15
Arten: THB
Wohnort: Dortmund

Re: Frühjahrsputz

Beitrag von herzblaettchen » 24.02.2014, 15:45

Hallo,
das hört sich gut an :-)

Ich war auch schon fleissig.
Wir haben das Gewächshaus von innen schön gemacht, noch mal die Kabel vernünftig verlegt.

Dann haben wir noch Muschelgrit gekauft und diesen etwas im Gewächshaus verteilt. Der Rest ist dann für Draußen - da war ich aber noch nicht tätig.

Bei mir stehen noch viele Blumentöpfe zur Überwinterung im Gewächshaus - von daher sieht es jetzt schon richtig schön grün aus. Freue mich richtig drüber. Leider ist bisher nur Rosi wach, um sich schon mal umzuschauen.

Ich bin aber schon ganz ungeduldig. Die Sonne steht schon auf das Gewächshaus und es ist teilweise schon richtig nett warm darinnen. So langsam könnten ja die anderen auch mal rausschauen :-)

LG
Tine

Elly-Schildi
Beiträge: 701
Registriert: 29.10.2009, 19:34
Arten: Thb
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Frühjahrsputz

Beitrag von Elly-Schildi » 24.02.2014, 16:25

Hallo Tine ,
Ja, da hast Du schon viel geschafft [thumbup.gif] . Du hast es gut , du hast wenigstens schon ein Krötchen wieder .
Meine Tiere werden wohl noch 14 Tage ( Je nach Wetter ) " schlafen ", aber das halte ich auch noch aus [icon_e_wink.gif] . Heute war ich draußen im Gehege und habe die unbeliebten Pflanzen wie Weidenröschen und Gras schon mal entfernt
( zum Teil wenigstens ).
Ach , was haben wir doch für ein schönes Hobby [thumbup.gif] [thumbup.gif] [icon_cheesygrin.gif] [icon_cheesygrin.gif]

L.G.
Christina

Benutzeravatar
Nici
Beiträge: 192
Registriert: 02.06.2013, 11:03
Arten: Testudo hermanni boettgeri, Emydura Subglobosa
Wohnort: Kreis Schleswig-Flensburg

Re: Frühjahrsputz

Beitrag von Nici » 26.02.2014, 11:00

Elly-Schildi hat geschrieben:Hallo Nici ,
die Freude von meinen Mann hielt sich in Grenzen [icon_wink.gif] .Aber er hat es überlebt . [thumbup.gif]
Bei mir ist es genau wie bei Dir . Vor den Kröten war ich der absolute Gartenmuffel , aber seit ich die Tiere habe , kenne ich mich besser mit Unkraut als mit Blumen aus [icon_razz.gif] .
Oh ja, wer hätte gedacht das man mal auf Unkraut achtet und sich dafür interessiert? Ich denke jeder, der keine Kröten besitzt, wird die "Krötenfreaks" für verrückt halten [icon_cheesygrin.gif]
Wenn ich mit meinem Hund spazieren gehe achte ich auf alles was da so an Unkraut wächst, da kommt man sich selbst manchmal schon etwas komisch vor [icon_e_biggrin.gif] [thumbup.gif]



Also so langsam kann man es kaum noch ohne die Kröten ausshalten. Es ist teilweise ja schon richtig warm, gestern war Sonne und +14 Grad. Ich denke so ca. zwei Wochen werde ich noch warten bis ich meine Kröten aus dem Kühlschrank hole [thumbup.gif]

Lg Nici [202.gif]
Do it like a Turtle, take it easy!

Antworten