Juni - August 2009 - Gewinner

Trefft mit eurem Bild ein vorgegebenes Thema und werdet Panzerknipser des Monats.
Gesperrt
Benutzeravatar
Dominik
Administrator
Administrator
Beiträge: 718
Registriert: 20.06.2006, 19:43
Vorname: Dominik
Arten: Mediterrane Landschildkröten
Wohnort: Mittelhessen
Kontaktdaten:

Juni - August 2009 - Gewinner

Beitrag von Dominik » 16.09.2009, 06:09

Huhu zusammen,

der Gewinner heißt dieses Mal: knolle

Herzlichen Glückwunsch!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

desertrose
Beiträge: 324
Registriert: 01.09.2008, 20:52
Wohnort: Schwelm

Beitrag von desertrose » 16.09.2009, 06:16

Auch von mir herzlichen Glückwunsch.

Lieben Gruß
Maren
Und es sprach der Mensch zur Schildkröte: "Ich vertraue dir, wenn ich mein Schicksal in deine Hände leg!" Und die Schildkröte machte es besser als der Mensch!!

Benutzeravatar
BeJuDo
Beiträge: 722
Registriert: 05.01.2007, 21:59
Wohnort: Erlangen

Beitrag von BeJuDo » 16.09.2009, 06:30

Das ist auch wirklich ein verdienter Sieg für ein wunderbares Foto :a7 !
...obwohl die Entscheidung bei all den tollen Konkurrenten sicher nicht einfach war ...

Glückwunsch an knolle von uns beiden :lol !

Doris und Bernd

Benutzeravatar
knolle
Panzerknipser
Panzerknipser
Beiträge: 315
Registriert: 21.06.2006, 21:23
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Beitrag von knolle » 16.09.2009, 07:51

Hallo zusammen!

Danke für das Lob!
Ich hätte nie gedacht, das ich mit meinen Foto "Panzerknipser" werde. Ich freue mich natürlich riesig :jump

Viele Grüße
Frank :a11
[font=Comic Sans MS]besucht uns doch mal:[/font]
http://www.fina-testudo.de

Benutzeravatar
Marcel
Beiträge: 2331
Registriert: 07.10.2007, 10:09
Wohnort: Lehrte
Kontaktdaten:

Beitrag von Marcel » 16.09.2009, 10:40

Hallo Panzerknipser @ knolle,

alles gute auch von mir.
Gruß Marcel
[align=center]
Das oberste Ziel bei der Vermehrung von Wildtieren ist,
diese so zu erhalten,
wie sie auch in der Natur vorkommen.

(Wolfgang Wegehaupt)[/align]

Benutzeravatar
gunda
Beiträge: 4061
Registriert: 20.06.2006, 22:26
Wohnort: bei Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von gunda » 16.09.2009, 12:29

Gratuliere :smile

Wer wissen möchte, warum diese süßen Krabbeltierchen bei uns Gärtnern nicht so beliebt sind, lese mal hier: http://forum.garten-pur.de/index.php?bo ... 10;start=0

Grüße,
Gunda
Bild

Benutzeravatar
knolle
Panzerknipser
Panzerknipser
Beiträge: 315
Registriert: 21.06.2006, 21:23
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Beitrag von knolle » 16.09.2009, 16:10

Hallo Gunda!

Sehr informativ! Ich glaube soooo lieb habe ich die süßen Käferchen wohl dann doch nicht mehr :a4
Ich hoffe, das sich unsere heimischen Käferchen durchsetzen!

Viele Grüße
Frank :a11
[font=Comic Sans MS]besucht uns doch mal:[/font]
http://www.fina-testudo.de

Benutzeravatar
Marcel
Beiträge: 2331
Registriert: 07.10.2007, 10:09
Wohnort: Lehrte
Kontaktdaten:

Beitrag von Marcel » 16.09.2009, 19:03

Hallo,

na toll und ich habe mich über die Tiere gefreut weil ich von ausgegangen bin das sie nur Blattläuse fressen.
Aber seit dem sie hier sind gibt es kaum noch Marinkäfer.
Gruß Marcel
[align=center]
Das oberste Ziel bei der Vermehrung von Wildtieren ist,
diese so zu erhalten,
wie sie auch in der Natur vorkommen.

(Wolfgang Wegehaupt)[/align]

Benutzeravatar
Kröte
Beiträge: 12216
Registriert: 22.06.2006, 21:20

Beitrag von Kröte » 19.09.2009, 11:22

Hallo Frank,

herzlichen Glückwunsch.

Als ich Dein Bild gesehen habe dachte ich wau......tolles Foto!


Gruß
Ich gebe hier meine persönliche Meinung u. Erfahrung weiter.
Da jeder Halter andere Bedingungen vorfindet, kann diese nicht als Patentrezept gesehen werden.

Benutzeravatar
Marcel
Beiträge: 2331
Registriert: 07.10.2007, 10:09
Wohnort: Lehrte
Kontaktdaten:

Beitrag von Marcel » 07.10.2009, 16:22

Hallo,

weil wir hier schon mal über die Käfer gesprochen haben, habe ich mal noch eine Frage: was ist das für eine Art - gleiche Form nur Schwarz mit zwei dunkelroten Punkten?
Gruß Marcel
[align=center]
Das oberste Ziel bei der Vermehrung von Wildtieren ist,
diese so zu erhalten,
wie sie auch in der Natur vorkommen.

(Wolfgang Wegehaupt)[/align]

Benutzeravatar
Kröte
Beiträge: 12216
Registriert: 22.06.2006, 21:20

Beitrag von Kröte » 07.10.2009, 19:15

Ich gebe hier meine persönliche Meinung u. Erfahrung weiter.
Da jeder Halter andere Bedingungen vorfindet, kann diese nicht als Patentrezept gesehen werden.

Benutzeravatar
Marcel
Beiträge: 2331
Registriert: 07.10.2007, 10:09
Wohnort: Lehrte
Kontaktdaten:

Beitrag von Marcel » 07.10.2009, 21:44

Hallo Kröte,

sehr lernreich, danke.
Ich weiß jetzt zwar nicht genau welche art es ist, weiß aber das es eine von "über 4.000 Arten welt weit" ist. :a9

Danke für den Link.
Gruß Marcel
[align=center]
Das oberste Ziel bei der Vermehrung von Wildtieren ist,
diese so zu erhalten,
wie sie auch in der Natur vorkommen.

(Wolfgang Wegehaupt)[/align]

Gesperrt