Viele Fragen zum Strahler im Frühbeet

Erfahrungsberichte und hilfreiche Tipps rund um die Schildkrötenhaltung. Außerdem findet ihr hier wichtige Downloads.
Benutzeravatar
Trude K.
Beiträge: 27
Registriert: 21.03.2014, 09:03
Wohnort: NRW

Re: Viele Fragen zum Strahler im Frühbeet

Beitrag von Trude K. » 19.05.2016, 21:56

Hi Ruth, das geht bestimmt das du die Tür nicht nutzt und einen Unterbau machst. Ich kann verstehen das du dich ärgerst, würde ich auch! Vielleicht reichen die 60cm ja auch wenn du einen Erdspieß zur Befestigung der Lampe nimmst?! Ich messe morgen mal wie viel Platz zwischen Boden und Oberkante Lampe bei uns ist...

Benutzeravatar
cordula
Beiträge: 548
Registriert: 18.06.2012, 22:12
Wohnort: Deutschland

Re: Viele Fragen zum Strahler im Frühbeet

Beitrag von cordula » 19.05.2016, 22:01

Hallo,
mach doch einen Unterbau aus Ziegelsteinen, mehrere Reihen, so habe ich das auch gemacht. Die 1. Reihe bekommt einen Ziegelstein weggenommen, so hast Du die Öffnung ,zur Nacht schiebst Du den Stein als Tür in die Lücke.
Die vorhandene Tür im Frühbeet benutzt Du einfach nicht.
Liebe Grüße
Cordula

Ruth
Beiträge: 16
Registriert: 12.05.2016, 13:29
Vorname: Ruth
Arten: Griechische Landschildkröte
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Viele Fragen zum Strahler im Frühbeet

Beitrag von Ruth » 20.05.2016, 08:09

Ja, ihr habt recht. Ich werde mal ein bisschen rumprobieren. Ist vermutlich nicht das letzte Mal, dass ich improvisieren muss in Törtel Wörld. ;)

Benutzeravatar
Trude K.
Beiträge: 27
Registriert: 21.03.2014, 09:03
Wohnort: NRW

Re: Viele Fragen zum Strahler im Frühbeet

Beitrag von Trude K. » 20.05.2016, 11:21

Ich habe mal nachgemessen. Zwischen Boden und Oberkante der Lampe sind bei uns tatsächlich knapp 60cm.

Ruth
Beiträge: 16
Registriert: 12.05.2016, 13:29
Vorname: Ruth
Arten: Griechische Landschildkröte
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Viele Fragen zum Strahler im Frühbeet

Beitrag von Ruth » 20.05.2016, 19:01

Danke, Trude.

Ich habe heute morgen den Strahler mal ausprobiert. Und er wird viiiiieeeeel weniger heiß als ich befürchtet hatte. Ich warte jetzt erst mal, bis das Frühbeet da ist und probiere dann rum.

Heute hab ich den Kröten-Hügel (bis auf einen dicken Ast, den ich noch klauen muss) fertig gemacht. Es wird …

Bild

(Hilfe, das Bild ist aber groß! Ich kann es auf photobucket leider nicht verkleinern, wenn es zu groß ist, lösche ich es wieder.)

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

Ruth

Benutzeravatar
Trude K.
Beiträge: 27
Registriert: 21.03.2014, 09:03
Wohnort: NRW

Re: Viele Fragen zum Strahler im Frühbeet

Beitrag von Trude K. » 20.05.2016, 19:13

Lass dich nicht erwischen beim Ast klauen! [emoji/5.png]

Ruth
Beiträge: 16
Registriert: 12.05.2016, 13:29
Vorname: Ruth
Arten: Griechische Landschildkröte
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Viele Fragen zum Strahler im Frühbeet

Beitrag von Ruth » 21.05.2016, 13:07

Ist gut gegangen. :)

Antworten

Social Media