Du bist hier:

Suche wegen Todesfall besten Platz für unsere Schildi ...

Neu hier? Dann stell dich und deine Vierbeiner den anderen Usern kurz vor!
       
Leolausemaus
Beiträge: 1
Registriert: 03.09.2014, 15:37
Arten: griechische Breitrand

Suche wegen Todesfall besten Platz für unsere Schildi ...

Beitragvon Leolausemaus » 03.09.2014, 16:36

Hallo liebe Schildkrötenforum-Mitglieder ! Noch nie zuvor war ich in irgendeinem Forum ... nun bin ich hier gelandet, verzweifelt und ratlos.
Ich erzähle in Kurzfassung. Unsere geliebte Mama ist mit 69 Jahen vergangenen Sept. am Gehirntumor verstorben.
Unser Vater - Grieche - hat vor ca. 38 Jahren 2 griech. Breitrandschildkröten aus dem Urlaub in Griechenland mitgebracht. Der Onkel hat sie ihm mitgegeben - für die Kinder zum spielen - da war ich grad mal eingeschult worden ...
tja, so war das früher - keiner hat sich Gedanken gemacht - ob richtig oder falsch.
Ab diesem Zeitpunkt - sie waren ein geschätztes Jahr alt - hatte meine Mama sich aufopferungsvoll um diese beiden Tiere gekümmert. Leider wohnten wir in einer Wohnung und somit verbrachte sie bei schönem Wetter Tag für Tag ihre Freizeit auf einer großen sonnigen Wiese und ließ sie rennen. Es wurde auch nicht mehr in den Urlaub gefahren, ihre Urlaube fanden auf der Wiese statt. Als die beiden "Romeo & Julia" dann größer wurden stellte man fest, daß Julia ein Julian war und schon ging das Geraufe los. Erst später erfuhren wir, daß sich Männchen dieser Gattung viel und ziemlich böse zoffen. Es ging irgendwann nicht mehr mit permanentem aufpassen und somit verbrachte eine der Beiden das Jahr über in Österreich bei der Oma (mittlerweile 93 Jahre ...) im Garten, die andere blieb bei uns in München. Als dann das schlimme Jahr 2013 kam und meine Mutti so krank wurde, holte ich die Schildi zu mir in den Garten, ich hatte mittlerweile einen Garten, weil ich 2 alten Hunde-Geschwistern aus dem Tierheim ein Zuhause gab. Leider ist dieser Garten ein Schattengarten - Nordost. Viel Moos, wenig Sonne, wenig Wildkräuter ... jetzt um die Zeit ohnehin nicht. Und schildkrötengerecht umgestalten kann ich den Garten leider auch nicht, es ist nur eine Mietwohnung. Letztes Jahr fraß sie mein täglich gezupftes Wildkräuter-Menü, dieses Jahr nur nach dem Winterschlaf, dann immer weniger bis sie mittlerweile nur noch frisst, wenn meine Schwester mit ihr auf ihre geliebte und gewohnte Wiese fährt. Wir Beide sind ganztägig berufstätig und somit geht das mit der Wiese nur an den Wochenenden. Aufgrund der Witterungsverhältnisse kann ich sie nicht mehr draußen in ihrem Häuschen im Garten lassen und holte die letzten Wochen zu mir in der Wohnung. Leider ist diese auch recht finster, Erdgeschoß eben und unter der UV Lampe möchte sie nicht sitzen. Fressen - selbstverständlich Fehlanzeige. Mehrmalige Tierarztbesuche ergaben nun, daß sie wahrscheinlich "Heimweh" hat, die Schildis sind stark territorial und sie fühlt sich bei mir offenbar nicht wohl. Sie verlor schon ein halbes Kilo an Gewicht in den letzten Wochen. Ansonsten keinerlei Auffälligkeiten, Blut in Ordnung, Röntgen genauso. Meine Schwester lebt derzeit noch in der elterlichen Wohnung und kümmert sich um den sehr alten Vater und die Katze und nun hat sie sie heute zum ersten Mal in ihre vertraute Umgebung geholt (wovon uns der Tierarzt immer abgeraten hat, weil dieses hin und her alles noch schlimmer macht) um zu sehen ob sie dort vielleicht frisst. Und tatsächlich, sie hat alles weggeputzt was sie ihr hingelegt hat. Bei mir hat sie das Futter nicht mal angeschaut. Ich bin erschüttert, zumal die Wohnung nicht mehr allzu lange existieren wird und tagsüber ja keiner mit ihr rausgehen kann wenn es schön ist. Der Tierarzt meinte nun, ich soll ihr ein neues, artgerechtes Zuhause suchen mit Sonnengarten, auch wenn es der letzte Wunsch unserer Mama war, daß wir auf ihre Tiere gut achtgeben sollen. Es ist schlimm und mir bricht es das Herz, aber vielleicht bleibt uns wirklich keine andere Wahl.
Zumal sie ja dann wieder fremd wäre oder ? Hat jemand eine Idee, einen Rat oder Hilfe ? Ich wäre sehr dankbar ...

Social Media

       

Zurück zu „Show-Off / Vorstellung“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste