Grichische Landschildkröte tips von euch !

Fragen und Antworten rund um europäische Landschildkröten der Gattung Testudo und tropischen Landschildkröten sowie deren Haltung und Pflege.
WernerS
Beiträge: 25
Registriert: 25.11.2013, 08:38
Arten: Thb

Re: Grichische Landschildkröte tips von euch !

Beitrag von WernerS » 09.06.2017, 14:32

Hallo,
das mit den 10 qm ist richtig, gilt aber für ausgewachsene Tiere.
Dein 270 Gramm-Mädel kommt momentan auch noch mit weniger aus.

Zum Spätsommer/ Herbst solltest Du das Gehege immer etwas verkleinern, sonst findest Du sie nach dem Vergraben schlecht wieder.

Du bist auf dem richtigen Weg!
Das Tier ist bei Dir in guten Händen.

Weiter so... :-)

Viele Grüße
Werner

jambo
Beiträge: 4
Registriert: 24.08.2014, 19:25

Re: Grichische Landschildkröte tips von euch !

Beitrag von jambo » 09.06.2017, 23:21

Hallo Jaun,
in der Schweiz brauchst du keine Papiere oder Anmeldung. Eventuell möchtest Du Dich auch mal hier umschauen.
Freunde der Schildkröten (Schweiz)
Grüsse
Marcelle

Jaun190
Beiträge: 16
Registriert: 03.06.2017, 00:17
Arten: Griechische Landschildi

Re: Grichische Landschildkröte tips von euch !

Beitrag von Jaun190 » 11.06.2017, 11:10

Habe heute morgen meiner SK zugeschaut und zimmlich erschrocken .....
Bis jetzt sah der Kot immer sehr dunkel bis schwarz aus bis auf einmal ganz weisse sauce rauskam was hat das auf sich ist meine SK krank?
Lg

Jaun190
Beiträge: 16
Registriert: 03.06.2017, 00:17
Arten: Griechische Landschildi

Re: Grichische Landschildkröte tips von euch !

Beitrag von Jaun190 » 11.06.2017, 11:18

Grade ein bisschen gegooglet und bin auf Urate gestossen ! Ist das richtig und normal bei meiner SK?
Kalkausscheidungen?

Benutzeravatar
cordula
Beiträge: 532
Registriert: 18.06.2012, 22:12
Wohnort: Hessen

Re: Grichische Landschildkröte tips von euch !

Beitrag von cordula » 11.06.2017, 16:42

Ja, Urate sollten cremig weiss sein und sind ganz normal!
Liebe Grüße
Cordula

Jaun190
Beiträge: 16
Registriert: 03.06.2017, 00:17
Arten: Griechische Landschildi

Re: Grichische Landschildkröte tips von euch !

Beitrag von Jaun190 » 12.06.2017, 12:41

SUPER FORUM !
SUPER LEUTE !
VIELEN DANK!!!

Jaun190
Beiträge: 16
Registriert: 03.06.2017, 00:17
Arten: Griechische Landschildi

Re: Grichische Landschildkröte tips von euch !

Beitrag von Jaun190 » 01.07.2017, 15:42

Hab nach langem warten die restlichen Platten erhalten und gleich begonnen das Gehege auszubauen!
Länge : 7m
Breite : 1.5m
Jedoch nicht rechtwinklig was das ganze noch ein bisschen kleiner macht !
Doch ich glaube erstmal sollte es reichen oder wie seht ihr das ?
Lg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Jaun190
Beiträge: 16
Registriert: 03.06.2017, 00:17
Arten: Griechische Landschildi

Re: Grichische Landschildkröte tips von euch !

Beitrag von Jaun190 » 07.07.2017, 23:54

Hab das ganze ein bisschen umgestaltet!!!
Habe Kaputzienerkresse, Rucola und weisse Margrite samen gesäht.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
cordula
Beiträge: 532
Registriert: 18.06.2012, 22:12
Wohnort: Hessen

Re: Grichische Landschildkröte tips von euch !

Beitrag von cordula » 08.07.2017, 22:13

Hallo,
der kleine Tannenbaum wird sicher größer, den würde ich durch einen Hibiskus ersetzen. Da habt das Tierchen mehr davon, freut sich besonders über die Blüten. Lavendel oder Rosmarin, ein Salbei, da gibt es dann genug zum Verstecken. Margariten sind später überall. Ich habe zum Beispiel auch Frauenmantel und Thymian.
Wenn Du das Tier zum Selbstversorger machen möchtest, kannst Du noch Teile neben dem Gehege mit Futterpflanzen bestücken und Deine Schildkröte ab und an in dieses Abteil lassen.
Liebe Grüße
Cordula

Jaun190
Beiträge: 16
Registriert: 03.06.2017, 00:17
Arten: Griechische Landschildi

Re: Grichische Landschildkröte tips von euch !

Beitrag von Jaun190 » 09.07.2017, 09:25

Ehm hasst du ev. Bilder wie mann dass am besten macht ?
Jup hibiskus ist wohl besser danke!
Wie oft lässt du deine SK an die futterplants?
Lg

Benutzeravatar
cordula
Beiträge: 532
Registriert: 18.06.2012, 22:12
Wohnort: Hessen

Re: Grichische Landschildkröte tips von euch !

Beitrag von cordula » 09.07.2017, 22:29

Hallo,
ich habe ein etwa 40 m² großes Gehege für 5 Hercis. Im Frühjahr sind sie Selbstversorger, ab etwa Mitte Juli ist das Gehege leer gefressen. Ab da muss ich dann zu füttern.
Mein Ziel ist, dass die Tiere das ganze Jahr über Selbstversorger werden!. Das kann man damit erreichen, dass man Teile des Geheges nur zeitweilig für die Tiere öffnet.
Dafür benötigt man aber auch genügend Platz.
Liebe Grüße
Cordula

Antworten

Social Media